Technische Richtlinien im Brandschutz

Nachrüstverpflichtung bei brandschutztechnischen Mängeln!

ISBN: 978-3-7018-5450-9

Herausgeber: WEKA-Verlag Wien

Verlag: WEKA

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.01.2017


Format: Loseblatt

217,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Als Brandschutzverantwortlichersind Sie dafür verantwortlich, dass Ihre Brandschutztechnik den aktuellen technischen Standards entspricht. Denn bei Gefahren für den Menschen sind Sie zur technischen Nachrüstung verpflichtet! Die OIB-Richtlinien 2015 und 2011 sowiedie Technischen Richtlinien für den vorbeugenden Brandschutz legen dieseStandards fest.

Versäumnisse Ihrerseits führen zu hohen persönlichen Haftungsrisiken und zum Ausfall der Betriebshaftpflichtversicherung. Sorgen Sie für Ihr erforderliches Sicherheitsniveau mit der ArbeitshilfeTechnische Richtlinien im Brandschutz.

Ihre Vorteile:

• Alle Brandschutzanforderungen der TRVBs sowie der OIB-Richtlinien aus 2011 und 2015 werden ausführlich erläutert und Sie können zuverlässig Ihre Pflichten beim baulichen und technischen Brandschutz wahrnehmen. Die Neuerungen durch die OIB-RL 2015 im Vergleich zur OIB-RL 2011 sind zusätzlich klar erkennbar.

• Es bietet Unterstützung für umfassende Brandschutzmaßnahmen in allen Branchen auf Basis der aktuellen Standards. Sie überblicken damit die Anforderungenaus OIB-RL, TRVBs und auch AStV für den baulichen, technischen und organisatorischen Brandschutz – für Betriebsbauten, Lager, Baustellen und Bürogebäude.

• Über 25 Vorlagen für die neuen Freigabeverfahren bei Heißarbeiten, zur Eigenkontrolle oder für Überprüfungen erleichtern Ihnen die Umsetzung im Detail.