Facebook Pixel

Terror(tour)ismus

ISBN:
978-3-7083-1357-3
Verlag:
NWV im Verlag Österreich GmbH
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
09.03.2021
Reihe:
Schriftenreihe der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
239
Ladenpreis
68,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Soll das Strafrecht bei der Terrorbekämpfung zu einer Gefahrenabwehr umfunktioniert werden? Will man per se ungefährliche Vorbereitungshandlungen sanktionieren? Die Antwort ist "Nein". Denn der für die Sanktionierung erforderliche Handlungsunwert ergibt sich bloß aus der subjektiven Tatseite und wird damit überschießend zugeschrieben. Anhand der Strafbestimmung des Reisens für terroristische Zwecke nach § 278g StGB untersucht dieser Band die Ausuferung der Strafbarkeit auf grundsätzlich straflose Vorbereitungsstadien. Probleme, mit welchen Sicherheits- sowie Strafverfolgungsbehörden dadurch konfrontiert werden, gelangen zur kritischen Darstellung. Grund- und Menschenrechte müssen bei der Anwendung solcher Vorfeldbestimmungen strikt beachtet werden, um ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Sicherheit und Freiheit zu garantieren. Denn nur so kann der aktuellen Terrorbedrohung auch effektiv und nachhaltig begegnet werden.
Biografische Anmerkung
Herausgeber*innen: Richard Soyer Autor*innen: Dr. Désirée Pieringer Absolvierte ihr Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien und das Doktoratsstudium an der Johannes Kepler Universität Linz. Von März 2017 bis Dezember 2020 war sie im Bundesministerium für Justiz beschäftigt, zuletzt in der Kompetenzstelle Rechtsschutz der Generaldirektion für den Strafvollzug und den Vollzug freiheitsentziehender Maßnahmen. Seit Jänner 2021 ist sie Richteramtsanwärterin im Sprengel des Oberlandesgerichts Wien.
Ladenpreis
34,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Bilanzen lesen für Juristen
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
56,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
24,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Völkerrecht verstehen
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
46,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Fremdenpolizei- und Asylrecht
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
235,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Baurechtsgesetz
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
82,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Öffentliches Recht
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
84,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
52,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
28,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
358,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)