TKG Telekommunikationsgesetz 2003

ISBN: 978-3-214-12371-0

Auflage: 4. Aufl

Herausgeber: Stratil Alfred

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.2013

Mitwirkende: Polster Stefan, Singer Christian, Steinmaurer Klaus, Stratil Alfred

Reihe: Manzsche Sonder-Gesetzausgaben


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 554

119,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Neuauflage enthält das Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) in der Fassung der TKG-Novelle 2011 (BGBl I 2011/102) samt Gesetzesmaterialien und ausführlichen Anmerkungen zu den einzelnen Bestimmungen. Die Schwerpunkte der TKG-Novelle 2011: - „Better Regulation“ (wirtschaftsfördernde Maßnahmen), zB - Verbesserung der Regulierungsinstrumente, - Maßnahmen zur Stärkung des Wettbewerbs, - damit bessere Rahmenbedingungen ua für den Breitbandausbau. - Stärkung der Verbraucherrechte, zB - Informationsverpflichtung vor Vertragsabschluss, - Beschränkung der Mindestvertragsdauer auf 24 Monate, - verbesserter Schutz personenbezogener Daten.

Biografische Anmerkung

Der Herausgeber:

Dr. Alfred Stratil, Ministerialrat i.R. im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie.

Die Autoren:

Dr. Stephan Polster, M. A., Partner bei Dorda Brugger Jordis Rechtsanwälte GmbH
Dr. Christian Singer, Ministerialrat im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Dr. Klaus Steinmaurer, Leiter der Rechtsabteilung bei T-Mobile Austria
Dr. Alfred Stratil, Ministerialrat i. R. im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie