Facebook Pixel

Tramway Geschichte(n)

Wiener Straßenbahner im Kampf gegen den grünen und braunen Faschismus
ISBN:
978-3-9904613-5-8
Verlag:
ÖGB Verlag
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
09.02.2015
Autoren:
Reihe:
Zeitgeschichte
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
544
Ladenpreis
29,90EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Der Autor dokumentiert die politische und nach 1938 auch rassistische Verfolgung von Wiener Straßenbahnern. Der Kern des Buches umfasst rund 550 Kurzbiografien von Mitarbeitern der Wiener Verkehrsbetriebe, die nach 1934 entlassen oder verfolgt wurden. Wiedereinstellungen 1938 werden ebenso erfasst wie Entlassungen nach 1945. In den Biografien wird auch die dienstliche Entwicklung nach der Befreiung dokumentiert; insgesamt ein Beitrag zur Aufarbeitung der Geschichte der Wiener Verkehrsbetriebe.
Biografische Anmerkung
Walter Farthofer, Regierungsrat a. D., vormals Wiener Linien GmbH; Autor