Übertragung betrieblicher Immobilien

Die ertragsteuerliche Behandlung seit dem 1. April 2012

ISBN: 978-3-7073-2852-3

Auflage: 1. Auflage 2014

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.12.2013

Autoren: Weinhandl Stefan


Format: Einband - flex. (Paperback)

68,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Bei Investitionen in den krisensicheren Sachwert Immobilie als Kapitalanlage kommt der steuerlichen Behandlung große Bedeutung zu. Das vorliegende Buch dient als Nachschlagewerk für Praktiker, in dem die aktuelle Rechtslage für den betrieblichen Bereich strukturiert dargestellt wird, Detailfragen gelöst und Steuergestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Besonderes Augenmerk liegt auf den Vorschriften zur Selbstberechnung der Immobilienertragsteuer und der sich daraus ergebenden Haftung für die Parteienvertreter sowie auf den gewinnermittlungs- und rechtsformspezifischen Besonderheiten, die sich bei Übertragungen von Immobilen ergeben. Um die komplexen Regelungen greifbarer zu machen, werden diese anhand von über 60 ausführlichen Beispielen aufbereitet.

Dieses Werk ist ein idealer Leitfaden für alle, die in betriebliche Immobilien investieren wollen und richtet sich als Fachlektüre darüber hinaus auch an Steuerberater, Immobilientreuhänder, Rechtsanwälte und Notare.