Facebook Pixel

Umweltbildung zwischen Bangen und Hoffen

ISBN:
978-3-7089-2077-1
Verlag:
Facultas
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
30.05.2022
Reihe:
Schriftenreihe für Ökologie und Ethologie
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
138
Ladenpreis
16,90EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Erziehung zu einem nachhaltigen Umgang mit der Umwelt beginnt mit der Beziehung Mensch – Umwelt. Aber auch die Sicht auf die Folgen menschlichen Verhaltens ist vonnöten: „Schaffen wir das“, wie wir auch bisher überlebt haben oder droht uns der Weltuntergang? Wie bewerten wir wissenschaftliche Erkenntnisse? Wie gehen wir mit veröffentlichter Meinung um, die nur politischen oder wirtschaftlichen Interessen dient? Wie lösen Lehrende und Lernende solche oder ähnliche Fragen und wo gibt es Best-Practice-Beispiele in der Energiewirtschaft?