Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Unternehmensinterne Untersuchungen

Handbuch für Internal Investigations

ISBN: 978-3-7073-1723-7

Auflage: 2010

Herausgeber: Kustor Thomas

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 17.11.2010


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 184

Inhaltsverzeichnis anzeigen
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Internal Investigations, also unternehmensinterne Untersuchungen, sind ein mehr und mehr an Bedeutung gewinnendes Mittel, um den durch vermehrte Regulierung sowie behördliche Ermittlungen entstehenden Risiken zu begegnen. Dadurch wird bei Verdacht auf Gesetzes- oder sonstige Rechtsverstöße eine entsprechende Informationsgrundlage für Managemententscheidungen geschaffen. Üblicherweise werden Mitarbeiter befragt und Unterlagen im großen Stil gesichtet, wobei die rechtlich gesetzten Grenzen, insbesondere des Daten- und Persönlichkeitsschutzes, jedenfalls zu beachten sind. Ist ein Unternehmen beispielsweise aufgrund der Zugehörigkeit zu einem internationalen Konzern gehalten, an einer internationalen Investigation teilzunehmen, sind Spannungsfelder vorprogrammiert. Dieses Buch richtet sich sowohl an ”in-house“ mit Internal Investigations befasste Personen als auch an Berater. Im Rahmen eines praxisorientierten Überblicks werden organisatorische, gesellschafts-, arbeits-, datenschutz-, kartell- und völkerrechtliche Aspekte beleuchtet und Regulierungen im Finanzbereich behandelt.