Facebook Pixel

Urheberrecht für Lehrende

Unterrichten mit digitalen Medien - Ein Leitfaden für die Praxis
ISBN:
978-3-900741-79-2
Verlag:
Medien u. Recht
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
18.09.2023
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
236
Ladenpreis
37,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Das Urheberrecht spielt auf Grund der Vernetzung der Schulen, des Internet und der Nutzung neuer Technologien im Unterricht eine immer größere Rolle. Das vorliegende Werke gibt dem Lehrer/der Lehrerin an Schulen und dem Vortragenden an Fachhochschulen und Universitäten sowie sonstigen Bildungseinrichtungen eine Einführung in die Grundlagen des Urheberrechts und erläutert Inhalt und Reichweite der freien Werknutzungen für den Schul- und Unterrichtsgebrauch (Schulkopie, Weitergabe digitaler Dokumente, Online-Plattformen im Unterricht, Wiedergabe von Filmen im Unterricht). Nach einer allgemeinen Einführung zum Urheberrecht (Teil I mit Schwerpunkt auf Unterricht und Lehre – Stichwort wissenschaftliche Werke, E-Learning, Lehrvorträge) bildet Teil II mit den speziellen Regelungen zum Urheberrecht an Schulen, Hochschulen und anderen Bildungseinrich­tun­gen einen Schwerpunkt. Teil III ergänzt diese Darstellung mit einer Einführung in sonstige (hoch)schulrelevante Rechtsbereiche. Daran anschließend beinhalten die Teile IV und V eine Sammlung von mehr als 100 Fragen samt Antworten zu konkreten Themen aus der (hoch)schulischen Praxis (Urheberrecht, Datenschutz- und E-Commerce Recht sowie Persönlichkeitsrecht). Abgeschlossen wird das Buch mit einem Anhang mit Auszügen zu einschlägigen Gesetzestexten. In die 2. Auflage wurden die mit der UrhG-Novelle 2021 (in Kraft per 01.01.2022) eingetretenen Änderungen im schulischen Urheberrecht eingearbeitet. Das betrifft vor allem die Neuregelung und Erweiterung der digitalen Nutzungen in Unterricht und Lehre durch die Bestimmung des § 42g UrhG.