Urlaubsrecht - eine kritische Analyse

ISBN: 978-3-7046-6559-1

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 18.02.20142014-02-18

Autoren: Tomandl Theodor


Format: Buch

Seitenanzahl: 164

/Fachliteratur
PDF-Datenblatt
42,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Buch erläutert die Grundfragen des Urlaubsrechts und konzentriert sich auf das Verständnis der zentralen Problemlösungen in ihrer Wechselwirkung. Diese Sicht gestattet es, manche in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Auffassungen kritisch zu hinterfragen. Es wird gezeigt, wie ein ursprünglich einfaches und leicht verständliches Modell durch das Zusammenwirken von Gesetzgebung und Rechtsprechung im Laufe der Zeit zu einem immer komplexeren Gefüge wurde. Erst die letzte Reform und die Rückkehr zu überzeugenden Lösungsansätzen des frühen Gesetzgebers ermöglichen eine Vereinheitlichung und Vereinfachung der Materie. Nach einer hundertjährigen Entwicklung lässt sich das Urlaubsrecht nun wieder als ein weitgehend konsistentes und in sich geschlossenes Rechtsgebiet darstellen.

Biografische Anmerkung

em. o. Univ.-Prof. Dr. Theodor Tomandl Universität Wien, Institut für Arbeits- und Sozialrecht