Facebook Pixel

Vergleichssummen in der Personalverrechnung

ISBN:
978-3-7073-4455-4
Auflage:
1. Auflage 2021
Verlag:
Linde Verlag Ges.m.b.H.
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
14.10.2021
Autoren:
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
128
Ladenpreis
29,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Vergleichssummen korrekt und effizient abrechnen


Vergleichssummen abgabenrechtlich korrekt zu beurteilen und danach fehlerfrei abzurechnen zählt mitunter zu den schwierigsten Aufgaben der Personalverrechnung. Das Buch vermittelt nicht nur die notwendigen Grundlagen, sondern liefert auch Antworten und Lösungen auf Spezialfragen, die für eine zeitsparende und effiziente Abrechnung notwendig sind.
Der strukturierte Aufbau (inklusive Verweisen auf LStR, E-MVB und Judikatur), anschauliche Übersichten und zahlreiche Beispiele machen das Werk zu einem unverzichtbaren Arbeitsbehelf bei der Abrechnung von arbeitsgerichtlichen Vergleichen oder Zahlungen nach Kündigungsanfechtungen.


Sie finden Antworten auf Fragen wie:

  • Warum sind für die Abrechnung genaueste Kenntnisse über das Klagebegehren bzw die ursprünglichen Forderungen notwendig?
  • Wie kann ein abgabenschonender Vergleich rechtswirksam abgeschlossen werden?
  • Ist die Vergleichssumme ein Brutto- oder Nettobetrag?
  • Wie sind Verzugszinsen oder Prozesskosten zu berücksichtigen?
  • Was ist bei Kündigungsanfechtungen zu beachten, damit Zahlungen danach nicht zum Bumerang für Arbeitgeber oder Arbeitnehmer werden?

Von großem Nutzen sind auch die enthaltenen Schritt-für-Schritt-Abrechnungen zu den verschiedensten Varianten von Vergleichssummen bzw Zahlungen nach Kündigungsanfechtungen. Ein idealer Ratgeber für HR-Abteilungen, Steuerberater, Rechtsanwälte und Personalverrechner!