Vertriebenes Recht - Vertreibendes Recht

ISBN: 978-3-214-07405-0

Herausgeber: Meissel Franz-Stefan, Olechowski Thomas, Reiter-Zatloukal Ilse, Schima Stefan

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 01.2012

Reihe: Juridicum Spotlight


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 410

86,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Zur Geschichte der Wiener Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät zwischen 1938 und 1945. Dieser Sammelband fußt auf einer Ringvorlesung gleichen Titels, die im Sommersemester 2009 an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien abgehalten wurde. Dem war im November 2008 eine Gedenkveranstaltung unter dem Titel „Vertriebenes Recht“ vorangegangen, die gemeinsam mit dem Institut für jüdische Geschichte Österreichs und dem Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes organisiert wurde. Der 2. Band der Schriftenreihe „Juridicum Spotlight“ soll einen weiteren Beitrag zum Gedenken an das Schicksal der Fakultät und ihrer Angehörigen in der Zeit des Nationalsozialismus darstellen. Die Beiträge werden auch online auf der wissenschaftlichen Plattform www.manzwissenschaft.at publiziert.