Verwaltungsgerichtsverfahren

VwGVG, VwGG und BVwGG

ISBN: 978-3-214-03381-1

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 14.11.20182018-11-14

Autoren: Fister Mathis, Fuchs Claudia, Sachs Michael

Reihe: Manz Taschenkommentar


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 492

/Recht/Verwaltungs(straf)verfahren
PDF-Datenblatt
94,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der „Fister/Fuchs/Sachs“ bietet alles, was man zum Verfahren vor den Verwaltungsgerichten parat haben muss. Der große Erfolg der Erstauflage hat gezeigt, dass das Konzept den Bedürfnissen bestens gerecht wird: die punktuelle, verdichtete und klare Erläuterung des Wesentlichen ermöglicht schnelles Erfassen und unmittelbares Umsetzen. So geht man bestens ausgerüstet in die Verhandlung. Die 2. Auflage enthält • Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz – VwGVG idF BGBl I 2018/57 • NEU: die den weiteren Rechtsschutz vor dem VwGH betreffenden Bestimmungen des Verwaltungsgerichtshofgesetzes – VwGG (II. Abschnitt) idF BGBl I 2018/22 • Bundesverwaltungsgerichtsgesetz – BVwGG idF BGBl I 2018/22 Auch die Änderungen zur Weisungsbeschwerde, die mit 1. 1. 2019 in Kraft treten, sind bereits berücksichtigt. Die Anwendung wird insbesondere erleichtert durch: • Erläuternde Anmerkungen und Praxishinweise • Verknüpfung mit den Materialien • Überblick über die verfassungsrechtlichen Grundlagen • Hinweise auf Sonderverfahrensbestimmungen in den Materiengesetzen • Einarbeitung der vielfältigen Rechtsprechung und Literatur – kurz und übersichtlich eingeflochten

Biografische Anmerkung

RA Dr. Mathis Fister, Partner der Tschurtschenthaler Rechtsanwälte GmbH sowie Universitätslektor.
RAA Dr. Claudia Fuchs, LL.M., Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH.
Dr. Michael Sachs, Vizepräsident des Bundesverwaltungsgerichts.