Facebook Pixel

VGG - Verbrauchergewährleistungsgesetz

ISBN:
978-3-7046-8957-3
Verlag:
Verlag Österreich
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
09.06.2022
Format:
Hardcover
Seitenanzahl:
506
Ladenpreis
139,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Der neue VGG-Kurzkommentar: aktuell, praxisnah und innovativ

Mit 1. Jänner 2022 ist ein neues Verbrauchergewährleistungsgesetz (VGG) in Kraft getreten. Dieser Kurzkommentar bietet eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Untersuchung des neuen Gesetzes sowie der Änderungen im KSchG und im ABGB in einem kompakten Format. Die Kommentierung bietet verständliche Antworten auf die teils schwierigen Fragen, die sich aufgrund der im Frühjahr 2019 vom europäischen Richtliniengeber mit der Warenkauf-RL und der Digitale Inhalte-RL angestoßenen Umwälzungen im österreichischen Gewährleistungsrecht stellen. Der große Vorteil des Kurzkommentars besteht in seiner Aktualität, seiner ausgewogenen Praxisorientierung und seiner Innovativität:

  • Das Werk befindet sich auf dem Rechtsstand von Ende Februar 2022.
  • Das Autorinnen- und Autorenteam aus Wissenschaft, anwaltlicher Praxis und Höchstgericht verfügt über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Gewährleistungs- und des Verbraucherschutzrechts.
  • Leserinnen und Leser können zum besseren Verständnis des Umsetzungsrechts mittels QR-Codes bei jeder Kommentierung einfach die umgesetzten Richtlinienbestimmungen, die dazugehörigen Erwägungsgründe und die Erläuterungen zur Regierungsvorlage abrufen.
Biografische Anmerkung

Herausgeber

Dr. Johannes W. Flume, Universitätsprofessor an der JKU Linz Dr. Christoph Kronthaler, Universitätsassistent (Postdoc) an der Universität Innsbruck, Of counsel bei P | E | H | B Rechtsanwälte Dr. Simon Laimer, LL.M. (Heidelberg), Universitätsprofessor an der JKU Linz (ab 1. September 2022 an der Universität Innsbruck)

AutorInnen

Dr.in Daphne Aichberger-Beig, MJur (Oxford), Rechtsanwaltsanwärterin bei bkp Rechtsanwälte, Wien Dr.in Andrea Kaspar, Rechtsanwaltsanwärterin bei P | E | H | B Rechtsanwälte, Salzburg/Wien Dr. Andreas Kletecka, Universitätsprofessor an der Universität Salzburg Dr. Bernhard A. Koch, LL.M. (Michigan), Universitätsprofessor an der Universität Innsbruck Dr. Sixtus-Ferdinand Kraus, Universitätsprofessor an der JKU Linz Dr.in Kristin Nemeth, LL.M. (EHI), Assistenzprofessorin an der Universität Innsbruck Mag. Uwe Neumayr, Universitätsassistent an der Universität Salzburg Dr. Roland Parzmayr, Hofrat des Obersten Gerichtshofs Dr. Fabian Spendel, Universitätsassistent (Postdoc) an der JKU Linz Dr. Andreas Schwartze, LL.M. (EHI), Universitätsprofessor iR an der Universität Innsbruck Dr. Johannes Stabentheiner, Abteilungsleiter in der Zivilrechtssektion des Bundesministeriums für Justiz und Honorarprofessor an der JKU Linz Mag.a Helena Ziegler, Fachreferentin für Wissenschaft und Forschung, Start-Ups, Cluster & Netzwerke beim Amt der oberösterreichischen Landesregierung und ehemals Universitätsassistentin an der JKU Linz

Arbeitskräfteüberlassung
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
42,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Arbeitsrecht in Grundzügen
Erscheinungsjahr: 2022
Ladenpreis
51,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
24,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Fallsammlung Strafrecht
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
42,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Malvorlagen
Erscheinungsjahr: 2018
Ladenpreis
9,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
14,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
19,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Upholding Human Rights
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
52,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
178,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
12,30 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)