Vom Ein-Personen-Unternehmen zur Ein-Personen-GmbH

ISBN: 978-3-7041-0590-5

Verlag: DBV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.05.2014

Autoren: Fritz Christian


Format: Geheftet

Seitenanzahl: 62

11,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Für viele Ein-Personen-Unternehmer stellt sich irgendwann die Frage, ob ihre Rechtsform noch ideal ist. Ausgehend von einer Bestandsaufnahme über die Vor- und Nachteile eines Einzelunternehmens werden mögliche Gründe für die Fortsetzung der unternehmerischen Tätigkeit in Form einer Ein-Personen-GmbH aufgezeigt. Hält die beschränkte Haftung wirklich, was sich der Ein-Personen-Unternehmer davon verspricht? So wie jede Rechtsform hat auch eine GmbH Vor- und Nachteile; diese werden praxisbezogen in klaren Worten thematisiert. Aus dem Inhalt: • Vor- und Nachteile von Einzelunternehmen – eine Bestandsaufnahme • Gründe für den Rechtsformwechsel • Die Ein-Personen GmbH – Kann sie halten, was man sich von ihr verspricht? • Die verschiedenen Wege vom Einzelunternehmen in die Ein-Personen-GmbH • Steuerrechtliche Folgen der Einbringung • Weitere Folgen des Rechtsformwechsels

Biografische Anmerkung

7 Kapitel + Checkliste: Maßnahmenkatalog vom Ein-Personen-Unternehmen zur Ein-Personen-GmbH;
Österreichisches Recht

Zielgruppen: alle bestehenden und künftigen (Ein-Personen-)Unternehmer, alle jene Berater, die Unternehmer auf ihrem Weg in und durch die Selbst-ständigkeit begleiten