Sicher bestellen in der Corona-Krise:
Wir liefern weiterhin und versandkostenfrei in ganz Österreich. Auf Grund der hohen Nachfrage kann es jedoch vereinzelnd zu etwas längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Mehr Informationen ...

WAG Wertpapieraufsichtsgesetz NEU inkl. 31. Lieferung

Kommentar in Faszikeln

ISBN: 978-3-214-09357-0

Herausgeber: Brandl Ernst, Saria Gerhard

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.02.20202020-02-27

Reihe: Manz Grosskommentare


Format: Buch (sonst.)

Seitenanzahl: 1368

/Recht/Kapitalmarkt- und Bankenrecht
PDF-Datenblatt
249,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der tiefgehende und praxisorientierte Kommentar zum WAG 2018 wurde weiter ergänzt. Die neuen Lieferungen enthalten insbesondere wertvolle Ausführungen zu allgemeinen Bestimmungen, die für alle im Wertpapieraufsichtsrecht tätigen Personen relevant sind, ua zu • Ausnahmen vom Anwendungsbereich des WAG 2018, • Anwendbarkeit von Bestimmungen des BWG, • Berufsgeheimnis für Wertpapierdienstleister, • Eigenkapitalerfordernisse, • Organisationspflichten für Wertpapierdienstleister und • Aufsicht durch die FMA. In gewohnter Weise werden auch der europarechtliche Rahmen, das regulatorische Blickfeld und die Systematik der Bestimmungen ausführlich behandelt.

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:

Dr. Ernst Brandl, LL.M. (Chicago), M.B.A. (Harvard) ist Partner der Kanzlei Brandl & Talos Rechtsanwälte GmbH.
Ass.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Saria ist am Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien tätig.