WEBINAR: Meldepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen - jetzt wird es ernst

ISBN: WEBINAR-2020007

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.09.20202020-09-15

Autoren: Wagner Yasmin, Spanblöchl Pia


Format: Digitales Medium

/Neuerscheinungen /Wirtschaft/Wirtschaft allgemein /Steuern/Internationales Steuerrecht
Cover speichern PDF-Datenblatt
189,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

15. September 2020, 15 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Vortragende: Mag. Yasmin Wagner, LL.M. und Pia Spanblöchl, LL.M (WU) LL.B. (WU)


Mag. Yasmin Wagner, LL.M. und Pia Spanblöchl, LL.M (WU) LL.B. (WU) informieren Sie über die kürzlich in Kraft getretene Meldepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen unter Bezugnahme auf die jüngsten Entwicklungen in Österreich und der EU.

 

Da die Meldepflicht in Österreich auf Ende Oktober 2020 erlassmäßig verlängert wurde, bietet das Webinar die letzte Möglichkeit zur umfassenden Vorbereitung.

 

Themenschwerpunkte:

- Was ist eine meldepflichtige Steuergestaltung?

- Wer unterliegt der Meldepflicht?

- Wie hat die Meldung zu erfolgen?


Das Webinar ist weiters kostenlos für Abonennten der LexisNexis Fachzeitschriften RdW (https://lesen.lexisnexis.at/webinare/rdw) und ÖStZ (https://lesen.lexisnexis.at/webinare/oestz) sowie für Kunden von Lexis 360® Streuerpraxis kompakt oder Streuer RA kompakt.