Facebook Pixel

Weihnachten – wie's einmal war

Prominente erinnern sich
ISBN:
978-3-7011-7999-2
Verlag:
Leykam
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
25.10.2016
Format:
Hardcover
Seitenanzahl:
200
Ladenpreis
19,90EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Berührende Geschichten mit Elfriede Ott und Lotte Tobisch. Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Hektik und der Geschenke, sondern auch die Zeit der Sehnsucht, oft auch die Zeit der Erinnerung an ein Weihnachten, wie man es früher erlebt hat, als man selber noch ein Kind war. Den Journalisten Erich Fuchs und Eric Sebach, durch ihren Beruf mit vielen prominenten Menschen befreundet, haben nun bekannte Österreicherinnen und Österreicher ihre ganz persönlichen Erinnerungen verraten und erzählen Heiteres, Besinnliches, aber auch Trauriges, ganz so, wie sie das Wunder der Weihnacht auf ihre Weise erlebt haben.
Biografische Anmerkung
Erich Fuchs. Geboren 1967 in Feldbach, seit 1988 Journalist beim ORF-Steiermark. Gestaltet Beiträge für Radio Steiermark – mit Schwerpunkt volkstümliche Musik – und „Steiermark heute“. Regelmäßige Moderation von Off-Air-Veranstaltungen für den ORF-Steiermark, wie das jährliche Weltcup-Rennen in Schladming, organisiert große Events, wie den Pöllauer Perchtenlauf oder die ORF-Ostergala. Schloss im Rahmen seiner Tätigkeit viele Freundschaften. Eric Sebach. Geboren 1964 in Graz, seit 1982 Journalist, langjähriger Redakteur bei Kleine Zeitung, Kronen Zeitung in Graz bzw. Klagenfurt. Hat zudem als Autor Biographien über Karina Sarkissova („Auf spitzen Sohlen“), Pfarrer Franz Brei sowie die Stoakogler verfasst.