Facebook Pixel

Wiener Kommentar zum UGB PAKET Band 1 + Band 2

Band 1 inkl. 100. Lfg. + Band 2 inkl. 109. Lfg.
ISBN:
978-3-214-25499-5
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
13.12.2023
Reihe:
Großkommentar
Format:
Mehrteiliges Produkt
Seitenanzahl:
5008
Ladenpreis
578,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Band 1: §§ 1–188, 343–460

4. Auflage


Mit dem großen Kommentar zum UGB nutzen Sie eine unerlässliche Arbeitshilfe im Unternehmensrecht: Band I bietet ausführliche Kommentierungen der §§ 1-188, 343-460 UGB sowie der wichtigsten Nebengesetze, Abkommen und Regelungen. Vollständig überarbeitet und aktualisiert wurden:

  • §§ 14-16: Geschäftspapiere, Publizität (Völkl/Ettmayer)
  • §§ 118-119 – OG: Kontrollrecht, Beschlussfassung (Appl)
  • §§ 343-351: Unternehmensbezogene Geschäfte, inkl ausführlicher Zusammenstellung der Judikatur zur unternehmerischen Sorgfaltspflicht, Handelsbräuche etc (Rauter)
  • § 454: Investitionsersatz (Bergmann)

 

Querverweise auf die deutsche Rechtslage und ausführliche Auseinandersetzung mit der Lehre zeigen Ihnen Lösungen auch bei Themen auf, zu denen die Höchstgerichte sich noch nicht geäußert haben.


Band 2: §§ 189-285

3. Auflage


Der Wiener Kommentar zum UGB II ist das ideale Arbeitswerkzeug für die Rechnungslegung nach UGB, IAS und IFRS: Detaillierte Kommentierungen berücksichtigen die jüngsten Novellen, Fachgutachten von AFRAC, KFS und IDW sowie aktuelle Literatur.


Aktuell überarbeitet:

  • §§ 198-200: Inhalt von Bilanz und GuV, Haftungsverhältnisse (Kasapovic/Steiner)
  • §§ 221, 222: Kapitalgesellschaften – Größenklassen, Inhalt des Jahresabschlusses (Csokay/Steiner)
  • §§ 236-240: Anhang und Lagebericht (Mayer/Steiner)
  • § 243d: Bericht über Zahlungen an staatliche Stellen (Winkler-Janovsky)
  • § 245: Befreiende Konzernabschlüsse und Konzernlageberichte (Heu)
  • §§ 267a-267c: Konsolidierte Berichte (Newertal/Winkler-Janovsky)
  • §§ 277-279: Offenlegung (Fellinger; Bergmann/Finsterer)


Im Abonnement zur Fortsetzung vorgemerkt.

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:

Univ.-Prof. i.R. Dr. Manfred Straube war Vorstand des Instituts für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien.

Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, LL.M., ist Leiter des Departments für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen an der Universität für Weiterbildung Krems. Er steht dort dem Fachbereich für Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht vor und ist Autor und Herausgeber zahlreicher facheinschlägiger Publikationen.

Dr. Roman Alexander Rauter ist in einer Wiener Anwaltskanzlei tätig sowie Autor und Herausgeber zu Themen des Unternehmens- und Gesellschaftsrechts.