Facebook Pixel

Wiener Kommentar zum UGB Rechnungslegung, 3.Auflage

Band 2 in 3 Mappen inkl 102. Lfg.
ISBN:
978-3-214-25021-8
Auflage:
Band 2
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
20.02.2023
Reihe:
Großkommentar
Format:
Faszikel (Teilwerk)
Seitenanzahl:
2244
Ladenpreis
328,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs bis 31.12.2023

Der Wiener Kommentar zum UGB II ist das ideale Arbeitswerkzeug für die Rechnungslegung nach UGB, IAS und IFRS: Detaillierte Kommentierungen berücksichtigen die jüngsten Novellen, Fachgutachten von AFRAC, KFS und IDW sowie aktuelle Literatur.


Aktuell überarbeitet:

  • Vorbemerkungen zum Dritten Buch mit ausführlicher Literaturübersicht zu jedem Themengebiet des Dritten Buches (Gelter)
  • § 189: Rechnungslegung – Anwendungsbereich (Schiebel/Petutschnig)
  • §§ 190-192: Führung der Bücher, Inventar, Inventurverfahren (Gelter)
  • § 254: Kapitalkonsolidierung (Bergmann/Lehner)


Im Abonnement zur Fortsetzung vorgemerkt.

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:

Univ.-Prof. i.R. Dr. Manfred Straube war Vorstand des Instituts für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien.

Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, LL.M., ist Leiter des Departments für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen an der Universität für Weiterbildung Krems. Er steht dort dem Fachbereich für Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht vor und ist Autor und Herausgeber zahlreicher facheinschlägiger Publikationen.

Dr. Roman Alexander Rauter ist in einer Wiener Anwaltskanzlei tätig; Autor zu Themen des Unternehmens- und Gesellschaftsrechts und Chefredakteur der Fachzeitschrift „Grauzonen – Unternehmen im Recht“.

 

Die Autor:innen:

Josef Arminger, Sebastian Bergmann, Florian Buchberger, Reinhard Büger, Sabine Dam-Ratzesberger, Eva Deutsch-Goldoni, Wendelin Ettmayer, Michaela Fellinger, Christoph Finsterer, Christoph Fröhlich, Werner Gedlicka, Martin Gelter, Hans-Christian Heu, Günther Hirschböck, Robert Hofians, Wolfgang Kainz, Michael Ketter, Philipp Kowatsch, Martin Lehner, Philipp Loser, Katharina Maier, Nikolaus Müller, Karl Newertal, Alexander Niedermoser, Christian Nowotny, Otto Nowotny, Matthias Petutschnig, Erik Pinetz, Gerhard Prachner, Roman Alexander Rauter, Gernot Ressler, Bernhard Riedl, Eva Rohn, Alexander Schiebel, Franz Schiessel, Edmund-Philipp Schuster, Philipp Stanek, Christian Steiner, Elisabeth Steinhauser, Franz Philipp Sutter, Bettina Szaurer, Josef Töglhofer, Sabine Urnik, Christoph Urtz, Clemens Völkl, Klaus Wiedermann, Alexandra Winkler-Janovsky, Jörg Zehetner, Ulf Zehetner, Lisa Marie Ziskovsky.