Sicher bestellen in der Corona-Krise:
Wir liefern weiterhin und versandkostenfrei in ganz Österreich. Auf Grund der hohen Nachfrage kann es jedoch vereinzelnd zu etwas längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Mehr Informationen ...

Wir sind mittendrin

Menschen erzählen aus ihren Arbeitsfeldern Flucht, Asyl und Migration

ISBN: 978-3-99046-455-7

Verlag: ÖGB Verlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 03.04.20202020-04-03

Autoren: Sulzenbacher Sabine

Reihe: Studien und Berichte


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 208

/Fachliteratur
PDF-Datenblatt
24,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was Menschen aus vielen Berufsgruppen rund um das Thema Flucht, Asyl, Migration, Inklusion etc. erleben? In Form von Interviews versucht die Herausgeberin, Menschen aus ihren Berufsfeldern zu Wort kommen zu lassen. Dabei soll aufgezeigt werden, dass der Anspruch nach Integration nicht nur die zu uns kommenden Menschen betrifft, sondern dass viele Menschen in zahlreichen Berufen tagtäglich daran mitarbeiten und es darüber Vieles zu berichten gibt. Wie gehen Menschen damit um, die tagtäglich "mittendrin" sind und ihre Arbeit immer wieder neu ausrichten müssen, um zielführend unterstützen zu können? Der Blickpunkt der Herausgeberin richtet sich auf das Gebiet Innsbruck und Innsbruck Land zwischen Wörgl und Matrei am Brenner.