Wirtschaftsgeographie regionaler Systeme

ISBN: 978-3-85114-889-3

Auflage: 1. Aufl.

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.20052005-02

Autoren: Staudacher Christian


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 482

/Wirtschaft/Wirtschaft allgemein
34,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Wirtschaftsgeographie befasst sich mit den räumlichen Bedingungen und der räumlichen Organisation sozial-wirtschaftlicher Prozesse, Organisationen und Strukturen. Diese räumliche Organisation dokumentiert sich insbesondere in der Ausbildung von „Wirtschaftlichen Regionalsystemen“ in verschiedensten Dimensionen: Unternehmensstandorte und –netzwerke, Dörfer, Städte, (Volkswirtschafts-)Regionen, Weltwirtschaften. Mit einem systemtheoretisch motivierten Zugang wird in dieser „Wirtschaftsgeographie regionaler Systeme“ ein breiter Überblick über Fragestellungen, Konzepte und Antworten versucht. Der Band wendet sich an Studierende der Geographie, die sich auf die Wirtschaftsgeographie spezialisieren wollen, an Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, die einen Schwerpunkt auf eine „räumliche Betrachtungsweise“ legen wollen, sowie an Praktiker.