Facebook Pixel

Internationales Recht und Europarecht

Artikel 1 bis 6 von 11
In absteigender Reihenfolge
Seite
  1. Europäisches Privat- und Unternehmensrecht
    Europäisches Privat- und Unternehmensrecht
    Verlag:
    Facultas, Nomos
    Herausgeber:
    Gebauer Martin, Teichmann Christoph
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    193,30 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Europäische Außenbeziehungen
    Europäische Außenbeziehungen
    Verlag:
    Facultas, Nomos
    Herausgeber:
    Arnauld von Andreas, Bungenberg Marc
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    203,60 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. Europäischer Grundrechteschutz
    Europäischer Grundrechteschutz
    Verlag:
    Facultas, Nomos
    Herausgeber:
    Grabenwarter Christoph
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    183,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Europäische Querschnittpolitiken
    Europäische Querschnittpolitiken
    Verlag:
    Facultas, Nomos
    Herausgeber:
    Wegener Bernhard W.
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    170,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht
    Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht
    Verlag:
    Facultas, Nomos
    Herausgeber:
    Hatje Armin, Müller-Graff Peter-Christian
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    203,60 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  6. Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
    Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
    Verlag:
    Dike Verlag Zürich, Facultas, Nomos
    Herausgeber:
    Schlachter Monika, Heinig Hans Michael
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    193,30 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Artikel 1 bis 6 von 11
In absteigender Reihenfolge
Seite
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Internationalen Recht und Europarecht in Österreich. Internationales Recht und Europarecht umfasst zum Beispiel internationale Standards, Völkerrecht und das überstaatliche Recht in Europa. Rechtsquellen sind insbesondere das IPR-Gesetz (IPRG) - internationales Privatrecht, EUV und AEUV.