Facebook Pixel

Internationales Recht und Europarecht

5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  1. Richtlinien zu den Lohnabgaben 2017
    Richtlinien zu den Lohnabgaben 2017
    Auflage:
    11. Auflage
    Verlag:
    LexisNexis ARD ORAC
    Bleyer Birgit, Hofbauer Josef
    Erscheinungsjahr:
    2017
    Abopreis
    52,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    65,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Sonderzahlungen. Sonstige Bezüge
    Sonderzahlungen. Sonstige Bezüge
    Verlag:
    Facultas
    Fellner Walter, Hofbauer Josef, Rosenfellner Rafaela, ...
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    38,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. KODEX Personalverrechnung 2021
    KODEX Personalverrechnung 2021
    Auflage:
    9. Auflage 2021, Stand 1.3.2021
    Verlag:
    Linde Verlag Ges.m.b.H.
    Herausgeber:
    Doralt Werner
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Abopreis
    32,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    40,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Hörerscheinpreis
    32,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Lohnsteuer 2021
    Lohnsteuer 2021
    Verlag:
    MANZ Verlag Wien
    Hofbauer Josef, Krammer Michael, Seebacher Michael, ...
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Abopreis
    47,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    59,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. KODEX Personalverrechnung 2020
    KODEX Personalverrechnung 2020
    Auflage:
    8. Auflage 2020, 15.3.2020
    Verlag:
    Linde Verlag Ges.m.b.H.
    Herausgeber:
    Doralt Werner
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Abopreis
    31,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    39,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Hörerscheinpreis
    31,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Internationalen Recht und Europarecht in Österreich. Internationales Recht und Europarecht umfasst zum Beispiel internationale Standards, Völkerrecht und das überstaatliche Recht in Europa. Rechtsquellen sind insbesondere das IPR-Gesetz (IPRG) - internationales Privatrecht, EUV und AEUV.