Facebook Pixel

Internationales Recht und Europarecht

1 Eintrag
In absteigender Reihenfolge
  1. Privatrecht 2050 – Blick in die digitale Zukunft
    Privatrecht 2050 – Blick in die digitale Zukunft Jahrbuch Junge Zivilrechtswissenschaft 2019
    Verlag:
    Facultas, Helbing & Lichtenhahn, Nomos
    Herausgeber:
    Beyer Elena, Erler Katharina, Hartmann Christoph, Kramme Malte, Müller Michael F., Pertot Tereza, Tuna Elif, Wilke Felix M.
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Ladenpreis
    86,40 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
1 Eintrag
In absteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Internationalen Recht und Europarecht in Österreich. Internationales Recht und Europarecht umfasst zum Beispiel internationale Standards, Völkerrecht und das überstaatliche Recht in Europa. Rechtsquellen sind insbesondere das IPR-Gesetz (IPRG) - internationales Privatrecht, EUV und AEUV.