Facebook Pixel

Kapitalmarkt- und Bankenrecht

Artikel 1 bis 6 von 7
In aufsteigender Reihenfolge
Seite
  1. EU-Recht und staatliches Recht
    EU-Recht und staatliches Recht Die Anwendung des Europarechts im innerstaatlichen Bereich
    Auflage:
    8., neu bearbeitete Auflage
    Verlag:
    LexisNexis ARD ORAC
    Eberhard Harald, Öhlinger Theo, Potacs Michael, ...
    Erscheinungsjahr:
    2023
    Ladenpreis
    54,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Hörerscheinpreis
    43,20EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Einführung in die Rechtswissenschaften
    Einführung in die Rechtswissenschaften
    Verlag:
    Facultas
    Eberhard Harald, Grabenwarter Christoph, Kodek Georg E., ...
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    22,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. Verfassungsrecht
    Verfassungsrecht
    Verlag:
    Facultas
    Eberhard Harald, Öhlinger Theo
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    52,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht II
    Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht II
    Verlag:
    Verlag Österreich
    Eberhard Harald, Grabenwarter Christoph, Holoubek Michael, ...
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    39,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. VfGG
    VfGG Kommentar zum Verfassungsgerichtshofgesetz 1953
    Verlag:
    Facultas
    Eberhard Harald, Fuchs Claudia, Kneihs Benjamin, ...
    Erscheinungsjahr:
    2019
    Ladenpreis
    194,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  6. Nichtterritoriale Selbstverwaltung
    Nichtterritoriale Selbstverwaltung Verfassungsrechtliche Parameter autonomer Verwaltung
    Verlag:
    Verlag Österreich
    Eberhard Harald
    Erscheinungsjahr:
    2014
    Ladenpreis
    120,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Artikel 1 bis 6 von 7
In aufsteigender Reihenfolge
Seite
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Kapitalmarktrecht und Bankenrecht in Österreich. Das Kapitalmarktrecht und Bankenrecht umfasst alle Normen bezüglich Handel und Schutzmechanismen bei der Kapitalanlage. Rechtsquellen sind insbesondere das Bankwesengesetz (BWG), Wertpapieraufsichtsgesetz (WAG), Börsegesetz (BörseG), Aktiengesetz (AktG), Emittenten-Compliance-Verordnung (ECV 2007), Marktmissbrauchsverordnung VO (EU) 596/2014 (MAR) und der Corporate Governance Kodex.