Facebook Pixel

Kapitalmarkt- und Bankenrecht

4 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Minderheitenrecht in Österreich und in Italien
    Minderheitenrecht in Österreich und in Italien Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung völkerrechtlicher und europarechtlicher Aspekte sowie der Südtirol-Autonomie
    Verlag:
    Facultas
    Hilpold Peter
    Erscheinungsjahr:
    2024
    Ladenpreis
    80,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Die EU im GATT/WTO-System
    Die EU im GATT/WTO-System
    Verlag:
    Dike Verlag Zürich, Facultas, Nomos
    Hilpold Peter
    Erscheinungsjahr:
    2018
    Ladenpreis
    48,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. WTO
    WTO System und Funktionsweise der Welthandelsordnung
    Verlag:
    NWV im Verlag Österreich GmbH
    Hilpold Peter, Senti Richard
    Erscheinungsjahr:
    2017
    Ladenpreis
    82,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Solidarität und Neutralität im Vertrag von Lissabon
    Solidarität und Neutralität im Vertrag von Lissabon unter besonderer Berücksichtigung der Situation Österreichs
    Verlag:
    Facultas, Nomos, Stämpfli Verlag
    Hilpold Peter
    Erscheinungsjahr:
    2010
    Ladenpreis
    22,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
4 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Kapitalmarktrecht und Bankenrecht in Österreich. Das Kapitalmarktrecht und Bankenrecht umfasst alle Normen bezüglich Handel und Schutzmechanismen bei der Kapitalanlage. Rechtsquellen sind insbesondere das Bankwesengesetz (BWG), Wertpapieraufsichtsgesetz (WAG), Börsegesetz (BörseG), Aktiengesetz (AktG), Emittenten-Compliance-Verordnung (ECV 2007), Marktmissbrauchsverordnung VO (EU) 596/2014 (MAR) und der Corporate Governance Kodex.