Facebook Pixel

Kapitalmarkt- und Bankenrecht

6 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Freibeträge, Prämien und begünstigte Abschreibung
    Freibeträge, Prämien und begünstigte Abschreibung Voraussetzungen und Wirkungsweise
    Verlag:
    dbv-Verlag (Österreich)
    Denk Christoph, Resch Sandra Katharina
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    29,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Bilanzierungscheckliste 2023
    Bilanzierungscheckliste 2023 Arbeitsbehelf
    Verlag:
    dbv-Verlag (Österreich)
    Brein Markus, Denk Christoph
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    14,85EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. Kombi-Paket Bilanzierung 2023
    Kombi-Paket Bilanzierung 2023
    Verlag:
    dbv-Verlag (Österreich)
    Brein Markus, Denk Christoph, Krainer Wolfgang, ...
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    55,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Bilanzierung 2023
    Bilanzierung 2023 für den Jahresabschluss 2022
    Verlag:
    dbv-Verlag (Österreich)
    Brein Markus, Denk Christoph, Krainer Wolfgang, ...
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    49,50EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. IFRS – International Financial Reporting Standards
    IFRS – International Financial Reporting Standards Basiswissen, Praxisbeispiele, Gestaltungsspielräume
    Verlag:
    dbv-Verlag (Österreich)
    Brein Markus, Denk Christoph
    Erscheinungsjahr:
    2022
    Ladenpreis
    24,20EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  6. Gedenkschrift Herbert Kofler
    Gedenkschrift Herbert Kofler Herausforderungen im Unternehmenssteuerrecht und in der Rechnungslegung
    Auflage:
    1. Auflage 2020
    Verlag:
    Linde Verlag Ges.m.b.H.
    Herausgeber:
    Kanduth-Kristen Sabine, Urnik Sabine, Fritz-Schmied Gudrun, ...
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Ladenpreis
    108,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
6 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Kapitalmarktrecht und Bankenrecht in Österreich. Das Kapitalmarktrecht und Bankenrecht umfasst alle Normen bezüglich Handel und Schutzmechanismen bei der Kapitalanlage. Rechtsquellen sind insbesondere das Bankwesengesetz (BWG), Wertpapieraufsichtsgesetz (WAG), Börsegesetz (BörseG), Aktiengesetz (AktG), Emittenten-Compliance-Verordnung (ECV 2007), Marktmissbrauchsverordnung VO (EU) 596/2014 (MAR) und der Corporate Governance Kodex.