Facebook Pixel

Kapitalmarkt- und Bankenrecht

1 Eintrag
In absteigender Reihenfolge
  1. Die Ad-hoc Publizität unter dem neuen Regelungsregime der Marktmissbrauchs-VO 596/2014
    Die Ad-hoc Publizität unter dem neuen Regelungsregime der Marktmissbrauchs-VO 596/2014
    Verlag:
    Jan Sramek Verlag KG
    Autoren:
    Klimpfinger Boris Martin
    Erscheinungsjahr:
    2019
    Ladenpreis
    98,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
1 Eintrag
In absteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Kapitalmarktrecht und Bankenrecht in Österreich. Das Kapitalmarktrecht und Bankenrecht umfasst alle Normen bezüglich Handel und Schutzmechanismen bei der Kapitalanlage. Rechtsquellen sind insbesondere das Bankwesengesetz (BWG), Wertpapieraufsichtsgesetz (WAG), Börsegesetz (BörseG), Aktiengesetz (AktG), Emittenten-Compliance-Verordnung (ECV 2007), Marktmissbrauchsverordnung VO (EU) 596/2014 (MAR) und der Corporate Governance Kodex.