Wohnungseigentum in Österreich und Deutschland

ISBN: 978-3-214-03886-1

Herausgeber: Evangelischer Bundesverband für Immobilienwesen in Wissenschaft und Praxis

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.2012

Co-Verlag: C.H.Beck


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 186

59,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der 93. Band enthält die Aufsätze der Referate, die während des Symposiums „Wohnungseigentum in Österreich und Deutschland“ im März 2012 gehalten wurden. Der Einführungsbeitrag und die ersten acht Aufsätze geben einen Überblick über die wesentlichen Strukturen des österreichischen und deutschen Wohnungseigentumsgesetzes. Der Leser erhält damit einen kompakten Einblick in die Grundlagen dieser Rechtsmaterie in beiden Staaten. Die sich anschließenden sechs weiteren Beiträge widmen sich konkreten Problemstellungen, die in beiden Rechtsordnungen – wenn auch mit unterschiedlicher Intensität und abweichender Akzentuierung – virulent sind. Abgerundet wird der Band durch einen Tagungsbericht. Das Symposium und dieser Band führen „führende Köpfe“ des Wohnungseigentumsrechts beider Länder zusammen. Damit gelingt es, sich mit dem Recht der beiden Nachbarländer vertraut zu machen und so einen rechtsvergleichenden Gedankenaustausch zu ermöglichen.