Facebook Pixel

Familien- und Erbrecht

6 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  1. Rechtsextrem
    Rechtsextrem Symbole – Codes – Musik – Gesetze – Organisationen
    Verlag:
    ÖGB Verlag
    Autoren:
    Bauer Christa, Mernyi Willi
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Ladenpreis
    19,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Achtung - Abwertung hat System
    Achtung - Abwertung hat System Vom Ringen um Anerkennung, Wertschätzung und Würde
    Verlag:
    ÖGB Verlag
    Erscheinungsjahr:
    2018
    Ladenpreis
    19,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. Unionsrechtliche Aspekte des Anspruchs auf Familienbeihilfe
    Unionsrechtliche Aspekte des Anspruchs auf Familienbeihilfe
    Verlag:
    ÖGB Verlag
    Autoren:
    Stöger Adelheid
    Erscheinungsjahr:
    2016
    Ladenpreis
    29,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige
    Kinder und Jugendliche als pflegende Angehörige Einblick in die Situation Betroffener und Möglichkeiten der Unterstützung
    Verlag:
    ÖGB Verlag
    Herausgeber:
    Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz BMASK
    Erscheinungsjahr:
    2015
    Ladenpreis
    32,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. Unterstützung der arbeitsmarktpolitischen Zielgruppe „NEET“
    Unterstützung der arbeitsmarktpolitischen Zielgruppe „NEET“ Studie von ISW, IBE und JKU im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
    Verlag:
    ÖGB Verlag
    Herausgeber:
    Bundesministerium für Arbeit Soziales und Konsumentenschutz BMASK
    Erscheinungsjahr:
    2014
    Ladenpreis
    34,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  6. Familienhospizkarenz
    Familienhospizkarenz
    Auflage:
    1., Aufl.
    Verlag:
    ÖGB Verlag
    Autoren:
    Maca Jutta
    Erscheinungsjahr:
    2004
    Ladenpreis
    29,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
6 Artikel
In absteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Familienrecht und Erbrecht in Österreich. Eherecht, Partnerschaftsrecht, Familienrecht und Rechtsverhältnisse der Verwandtschaft werden insbesondere durch das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) und EheG geregelt. Das Erbrecht regelt Verfügungen über das Eigentum oder andere veräußerbare Rechte zum Eintritt des eigenen Todes und basiert insbesondere auf dem Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB).