Facebook Pixel

Familien- und Erbrecht

5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  1. Vertragsbedienstetengesetz - Praxiskommentar
    Vertragsbedienstetengesetz - Praxiskommentar
    Auflage:
    33. Auflage
    Verlag:
    LexisNexis ARD ORAC
    Ziehensack Helmut
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Abopreis
    264,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    330,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Schriftsätze für Rechtsanwälte - Forderungseintreibung und Exekution
    Schriftsätze für Rechtsanwälte - Forderungseintreibung und Exekution
    Auflage:
    12. Auflage
    Verlag:
    LexisNexis ARD ORAC
    Topic-Matutin Anna Maria, Ziehensack Helmut
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Abopreis
    130,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    162,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. Schriftsätze für Rechtsanwälte - Streitiges Gerichtsverfahren
    Schriftsätze für Rechtsanwälte - Streitiges Gerichtsverfahren
    Auflage:
    15. Auflage
    Verlag:
    LexisNexis ARD ORAC
    Ziehensack Helmut
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Abopreis
    130,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Ladenpreis
    162,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Kostenrecht der Rechtsanwälte
    Kostenrecht der Rechtsanwälte
    Auflage:
    3., aktualisierte Auflage, Stand: April 2015
    Verlag:
    LexisNexis ARD ORAC
    Ruprecht René, Ziehensack Helmut
    Erscheinungsjahr:
    2015
    Ladenpreis
    18,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. Praxiskommentar Kostenrecht
    Praxiskommentar Kostenrecht RATG, AHK, ZPO, AußStrG, ASGG, EO, VwGVG, VwGG, VfGG und GebAG
    Verlag:
    Verlag Österreich
    Ziehensack Helmut
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Ladenpreis
    239,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Familienrecht und Erbrecht in Österreich. Eherecht, Partnerschaftsrecht, Familienrecht und Rechtsverhältnisse der Verwandtschaft werden insbesondere durch das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) und EheG geregelt. Das Erbrecht regelt Verfügungen über das Eigentum oder andere veräußerbare Rechte zum Eintritt des eigenen Todes und basiert insbesondere auf dem Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB).