Facebook Pixel

Familien- und Erbrecht

5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
  1. Privatversicherungsrecht
    Privatversicherungsrecht
    Verlag:
    MANZ Verlag Wien
    Perner Stefan
    Erscheinungsjahr:
    2021
    Ladenpreis
    74,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Hörerscheinpreis
    59,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  2. Rücktritt von der Lebensversicherung
    Rücktritt von der Lebensversicherung Eine Standortbestimmung
    Verlag:
    Verlag Österreich
    Perner Stefan, Spitzer Martin
    Erscheinungsjahr:
    2020
    Ladenpreis
    37,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  3. PAKET: Bürgerliches Recht 6.Aufl + Österreich Casebook Bürgerliches Recht 2.Aufl
    PAKET: Bürgerliches Recht 6.Aufl + Österreich Casebook Bürgerliches Recht 2.Aufl Lernen - Üben - Wissen
    Verlag:
    MANZ Verlag Wien
    Kodek Georg E, Perner Stefan, Spitzer Martin
    Erscheinungsjahr:
    2019
    Ladenpreis
    114,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Hörerscheinpreis
    91,20 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  4. Bürgerliches Recht
    Bürgerliches Recht Lernen - Üben - Wissen - inkl Glossar
    Verlag:
    MANZ Verlag Wien
    Kodek Georg E, Perner Stefan, Spitzer Martin
    Erscheinungsjahr:
    2019
    Ladenpreis
    71,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
    oder
    Hörerscheinpreis
    56,80 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
  5. Gemeinschaftliche Forderungen
    Gemeinschaftliche Forderungen Eine Analyse der in § 890 Satz 2 ABGB vertypten Gläubigermehrheit
    Auflage:
    1., Aufl.
    Verlag:
    Verlag Österreich
    Perner Stefan
    Erscheinungsjahr:
    2004
    Ladenpreis
    38,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
5 Artikel
In absteigender Reihenfolge
Hier finden Sie aktuelle Fachbücher zum Familienrecht und Erbrecht in Österreich. Eherecht, Partnerschaftsrecht, Familienrecht und Rechtsverhältnisse der Verwandtschaft werden insbesondere durch das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) und EheG geregelt. Das Erbrecht regelt Verfügungen über das Eigentum oder andere veräußerbare Rechte zum Eintritt des eigenen Todes und basiert insbesondere auf dem Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB).