Agrarrecht

Jahrbuch 2014

ISBN: 978-3-7083-1008-4

Herausgeber: Norer Roland, Holzer Gottfried

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.10.2014


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 290

44,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Jahrbuch des Agrarrechts zeichnet die Rechtsentwicklung des Jahres 2013 in den Bereichen Land- und Forstwirtschaft, Ernährungssektor und ländlicher Raum auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene (Bund und Länder) nach. Der Band enthält einen Überblick über die Rechtsetzung und Rechtsprechung in diesen Bereichen sowie aktuelle Literaturhinweise. Daneben finden sich vertiefte monographische Beiträge zu den Themen: • Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik 2013 • Delegierte Rechtsakte im Bereich der GAP • Die Ökoprämie und ihre eigentümliche Rechtsnatur • Die zollrechtliche Einreihung von Waren als Vorfrage im Agrarrecht. Zwei weitere Abhandlungen sind dem Naturschutzrecht und insbesondere der Frage der Entschädigungspflicht bei Ausweisung von Natura 2000-Gebieten gewidmet. Beiträge zu aktuellen Entwicklungen im landwirtschaftlichen Grundverkehrsrecht sowie zum Anerbenrecht runden die Themenpalette ab. Eine übersichtliche Gliederung und prägnante Aufbereitungen garantieren eine rasche und problembezogene Sichtung und ermöglichen eigenständige Orientierungen.