ArbeitnehmerInnenbeteiligung in Unternehmensorganen im internationalen Vergleich

ISBN: 978-3-7035-1509-5

Herausgeber: Löschnigg Günther

Verlag: ÖGB Verlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.20112011-10

Reihe: Internationales und vergleichendes Arbeits- und Sozialrecht


Format: Buch

Seitenanzahl: 300

/Recht/Arbeitsrecht /Recht/Sozial- und Sozialversicherungsrecht
49,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die „Internationalen Arbeitsrechtlichen Dialoge“ haben sich mittlerweile als fester Bestandteil der Rechtsvergleichung im Arbeits- und Sozialrecht etabliert. Die Beiträge zur vierten Veranstaltung dieser internationalen Tagungsreihe finden sich im vorliegenden Buch. Thema der Tagung war die Beteiligung der ArbeitnehmerInnen in Unternehmensorganen in ihren unterschiedlichen Facetten. Entsprechend der jeweiligen Rechtstradition und den unterschiedlichen sozialpolitischen Grundeinstellungen und Aktionsmustern der Sozialpartner ergeben sich völlig unterschiedliche nationale Beteiligungsmodelle. Vor allem die Rollenverteilung zwischen innerbetrieblicher und überbetrieblicher ArbeitnehmerInnenvertretung und das Selbstverständnis der nationalen Gewerkschaften prägen die Form der Beteiligung in Unternehmensorganen.

Biografische Anmerkung

Herausgeber:

Univ.-Prof. MMag. DDr Günther Löschnigg, Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Graz sowie Institut für Universitätsrecht Linz