Ausländische Wissenschaftler

im österreichischen Steuer- und Sozialversicherungsrecht

ISBN: 978-3-7046-5629-2

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.09.2011

Autoren: Grussl Andreas


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 152

19,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Durch die immer stärkere internationale Vernetzung hat die steuer- und sozialversicherungsrechtliche Situation ausländischer Forscher und Wissenschaftler in Österreich zunehmend an Bedeutung gewonnen. Davon besonders betroffen sind Universitäten und Forschungseinrichtungen. Das vorliegende Werk behandelt vier zentrale Tätigkeitsbereiche, die in der Praxis besondere Relevanz aufweisen: die Gastprofessur, das Doktorats- bzw Habilitationsstipendium, die Vortragstätigkeit und die Publikationstätigkeit.

Biografische Anmerkung

Mag. Andreas Grussl war zwei Jahre am Institut für Finanzrecht der Karl-Franzens-Universität Graz tätig und ist Rechtsanwaltsanwärter in einer Grazer Rechtsanwaltskanzlei.