Sicher bestellen in der Corona-Krise:
Wir liefern weiterhin und versandkostenfrei in ganz Österreich. Auf Grund der hohen Nachfrage kann es jedoch vereinzelnd zu etwas längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Mehr Informationen ...

Datenschutz im Arbeitsrecht

Mitarbeiterüberwachung versus Qualitätskontrolle. Wiener Oktobergespräche 2009.

ISBN: 978-3-214-00607-5

Herausgeber: Brodil Wolfgang

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.20102010-08

Mitwirkende: Brodil Wolfgang, Engelbrecht Helmut, Kotschy Waltraud, Lesigang Sebastian, Reindl-Krauskopf Susanne, ... alle anzeigen


Format: Buch

Seitenanzahl: 86

/Recht/Arbeitsrecht /Recht/Medien- und IT-Recht
PDF-Datenblatt
19,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

„Datenschutz im Arbeitsrecht – Mitarbeiterüberwachung versus Qualitätskontrolle“: Sechs Experten erörtern in diesem Buch bisher kaum bearbeitete Fragen dieses für die Arbeitswelt hochbrisanten und wichtigen Themas. • Datenschutz in systematischer Einordnung zum Arbeitsrecht (Kotschy) • Datenschutz im Arbeitsverhältnis (Brodil) • Betriebliche Mitbestimmung bei der Mitarbeiterkontrolle (Risak) • Der sachliche Geltungsbereich des § 96a ArbVG (Engelbrecht) • Strafrechtliche Aspekte der Datenverwendung (ReindlKrauskopf) • Überwachungspflichten des Arbeitgebers im Sinne verwaltungsstrafrechtlicher Judikatur (Lesigang)