Denkwerkstatt: Reiche Gesellschaft mit Zukunft – Jugend und Vorsorgeplanung aus Sicht von Expertinnen und Experten

Tagungsbericht Denkwerkstatt St. Lambrecht 2011

ISBN: 978-3-7083-0807-4

Herausgeber: Martinek Johannes M., Mazal Wolfgang

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 14.11.2011

Reihe: Zeit Raum - Zeit Denken


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 126

38,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Gespräche im Rahmen der DENKWERKSTATT im Benediktinerstift St. Lambrecht – 2011 zum vierten Mal veranstaltet – haben inzwischen einen hohen Stellenwert in der gesellschaftspolitischen Diskussion in Österreich. Wie korrelieren die aktuell geforderte Ausbildungspflicht, der zu Recht beklagte Bildungsnotstand und prekäre Arbeitsverhältnisse mit der Sicherheit von Alterspensionen und der Finanzierbarkeit von Pflegeleistungen? Diesen Fragestellungen wurde im Rahmen der Denkwerkstatt St. Lambrecht „Reiche Gesellschaft mit Zukunft – Jugend und Vorsorgeplanung aus Sicht von Expertinnen und Experten“ 2011 nachgegangen. Unbestritten ist die Relevanz für die Jugend und die kommenden Generationen. Dieser Bericht bringt die Vorträge der Denkwerkstatt 2011 und macht damit die Tagung nachvollziehbar.