Die Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer

ISBN: 978-3-7073-3185-1

Auflage: 1. Auflage 2015

Herausgeber: Achatz Markus, Tumpel Michael

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 30.10.20152015-10-30


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 220

/Fachliteratur
Inhaltsverzeichnis anzeigen
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Lösungsansätze zu Zweifelsfragen der Praxis Im Zentrum des Buches stehen die Beiträge zur Ermittlung der Bemessungsgrundlage in Fällen der Leistungen gegen Entgelt. Analysiert werden ua Anwendungsprobleme der Praxis, die sich ergeben, wenn zur Bezahlung von Leistungen: Gutscheine verwendet werden, besondere Zahlungsmodalitäten vereinbart sind, Pauschalpreise aufzuteilen sind, elektronische Zahlungssysteme zum Einsatz kommen. Ferner werden Zweifelsfragen der mit dem Abgabenänderungsgesetz 2012 eingeführten Normalwertbesteuerung und ihre Abgrenzung zur Eigenverbrauchsbesteuerung analysiert. Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Rechtsprechung und Steuerberatungspraxis zeigen auch anhand zahlreicher Beispiele, wie der Rechtsanwender in solchen Zweifelsfragen zu praxisorientierten vertretbaren Lösungsansätzen gelangt.