Effizienz und Wettbewerb

Ein Modell zur Einbeziehung ökonomischer Ansätze in das Kartellrecht.

ISBN: 978-3-214-00970-0

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.2011

Co-Verlag: Stämpfli Verlag

Autoren: Schuhmacher Florian


Format: Buch

Seitenanzahl: 468

120,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Ein Modell zur Einbeziehung ökonomischer Ansätze in das KartellrechtÜberlegungen wird in diesem Werk ein Zielmodell für das europäische Kartellrecht diskutiert. Dabei wird die ökonomische Analyse unter dem Stichwort des „more economic approach“ verstärkt einbezogen und die Art und die Grenzen dieser Einbeziehung bestimmt.Dieses Werk soll aufzeigen, dass eine Verbindung der freiheitsschützenden Funktion des Kartellrechts mit ökonomischen Effizienzgesichtspunkten möglich ist.