Eluana Englaro - Wachkoma und Behandlungsabbruch

Medizinische - ethische - rechtliche Aspekte

ISBN: 978-3-214-10189-3

Herausgeber: Kröll Wolfgang, Schaupp Walter

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.2010

Mitwirkende: Birklbauer Alois, Fleisch Gerd, Kopetzki Christian, Kröll Wolfgang, Lintner Martin M., ... alle anzeigen

Reihe: Schriftenreihe Recht der Medizin (RdM)


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 126

Abo-Preis: 25,60 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

32,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

as Schicksal der italienischen Komapatientin Eluana Englaro hat die Weltöffentlichkeit
bewegt und polarisiert: Verkehrsunfall – 17 Jahre Wachkoma – dann 2008 Behandlungsabbruch.
Der vorliegende Tagungsband nähert sich aus verschiedenen Blickwinkeln der Problematik Wachkoma und Behandlungsabbruch:

• Der Fall Eluana Englaro, aus
' ärztlicher
' gesellschaftspolitischer
' strafrechtlicher
' ethischer und anthropologischer Sicht
• Der Wachkomapatient im klinischen Alltag
• Hirnfunktion, Bewusstsein und Erlebnisfähigkeit beim Wachkomapatienten
• Abbruch der künstlichen Ernährung beim Wachkomapatienten