Facebook Pixel

Flexible Integration in Europa. Einheit oder "Europe a la carte"?

ISBN:
978-3-7046-6011-4
Verlag:
Verlag Österreich
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
15.10.1998
Format:
Mehrteiliges Produkt
Seitenanzahl:
255
Ladenpreis
54,95 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Ob Wirtschafts- oder Währungsunion, gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik, innere Sicherheit oder die Heranführung von Beitrittswerbern an die Europäische Union – die Flexibilisierung des Integrationsprozesses schreitet voran. Die Ursachen, Chancen und Risiken dieser Entwicklung stehen im Zentrum dieses Bandes, mit dem die "Schriftenreihe der Österreichischen Gesellschaft für Europaforschung (ECSA Austria)" eröffnet wird. Unter Berücksichtigung der jüngsten Entwicklungen wird das Konzept der differenzierten Integration auf fallspezifischer und auf gesamtheitlicher Ebene aus dem Blickwinkel verschiedener Wissenschaftsdisziplinen analysiert.
Continuing the Legacy
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
58,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Abgabenverfahren
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
168,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Subskriptionspreis
148,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
75,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Die Pensionen ab dem Jahr 2021
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
47,30 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
54,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rechtshandbuch Bauwirtschaft
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
207,90 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
148,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
476,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Der DatKomm
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
224,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)