Gewebesicherheitsrecht

Sicherheit bei der medizinischen Verwendung menschlicher Gewebe und Zellen

ISBN: 978-3-7046-6220-0

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.05.20112011-05-13

Autoren: Polster Katharina


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 347

/Recht/Medizinrecht und Gesundheitsberufe
69,95 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die therapeutische Verwendung menschlicher Gewebe und Zellen hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen - verbunden mit dem Risiko der Übertragung von Krankheiten und der Gefahr der Kommerzialisierung des menschlichen Körpers. Mit dem Gewebesicherheitsgesetz (GSG) legte der Gesetzgeber 2008 Qualitäts- und Sicherheitsstandards für die Gewinnung und Verwendung von Humansubstanzen zu medizinischen Zwecken fest. Der Band bietet einen umfassenden Einblick in das neue Gewebesicherheitsrecht und berücksichtigt die Novelle aus dem Jahr 2009.

Biografische Anmerkung

Dr. Katharina Polster ist Notariatskandidatin und studierte an der Universität Wien Rechtwissenschaften und ist spezialisiert in Medizinrecht, Familien- und Erbrecht sowie Liegenschaftsrecht.