Grundprinzipien im Binnenmarkt

Beiträge zum 16. Österreichischen Europarechtstag 2016 in Linz

ISBN: 978-3-7083-1177-7

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.09.20172017-09-15

Autoren: Leidenmühler Franz

Reihe: Recht und Praxis der EU


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 237

/Recht/Internationales Recht und Europarecht /Recht/Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht
42,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der vorliegende Sammelband vereint die schriftlichen Fassungen der Vorträge, die am 16. Österreichischen Europarechtstag im September 2016 in Linz gehalten wurden. Renommierte Rechtswissenschafter und Praktiker diskutieren in ihren Beiträgen Themenstellungen, die in Aktualität und Brisanz weit über das Recht der Europäischen Union hinausreichen. Die Spannweite der abgehandelten Fragen reicht dabei von den Grundprinzipien des Binnenmarktes über aktuelle Entwicklungen des Wettbewerbs- und Verbraucherschutzrechts sowie der Grundfreiheiten bis hin zu aktuellen Diskussionen um die Wiedereinführung von Grenzkontrollen im Schengenraum und den bevorstehenden Austritt Großbritanniens aus dem Unionsverbund.