Handbuch Mitunternehmerschaften

Rechnungslegung und Besteuerung

ISBN: 978-3-7073-4094-5

Auflage: 1. Auflage 2019

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 18.06.20192019-06-18

Autoren: Urnik Sabine, Fritz-Schmied Gudrun, Bergmann Sebastian


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 256

/Recht/Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
58,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Von der Gründung bis zur Beendigung: Mitunternehmerschaften im Fokus

Das ”Handbuch Mitunternehmerschaften“ bietet Ihnen eine umfassende ertragsteuerliche Untersuchung von gewerblichen Mitunternehmerschaften.

Eine in der Rechtsform einer Personengesellschaft ausgeübte unternehmerische Tätigkeit führt aufgrund ihrer gesellschafts- sowie gesellschafterbezogenen Bezugsebenen zu zahlreichen Fragestellungen und Problembereichen - die Antworten darauf finden Sie hier!

Im Mittelpunkt steht eine gewerblich tätige Mitunternehmerschaft, die ihren Lebenszyklusphasen systematisch folgend

  • von ihrer Gründung
  • über den laufenden Betrieb
  • bis hin zu ihrer Beendigung (bzw dem Wechsel von Gesellschaftern)

in ertragsteuerlicher Behandlung untersucht wird.

Zu den jeweiligen steuerlichen Ausführungen finden Sie auch die relevanten Rechnungslegungsnormen - ein wesentlicher Zusatznutzen, da die steuerrechtliche Gewinnermittlung auf die unternehmensrechtliche Basis zurückgreift.

Die umfassende Darstellung grundlegender und spezieller Bezüge erleichtert die Lösung einschlägiger Frage- und Problemstellungen. Damit stellt das Werk sowohl ein profundes Nachschlagewerk für die interessierte Praxis als auch ein gut aufbereitetes Fachbuch für die wissenschaftliche Community sowie die Studierenden einschlägiger Studiengänge dar.