Handbuch Umweltrecht

Eine systematische Darstellung

ISBN: 978-3-7089-1533-3

Herausgeber: Ennöckl Daniel

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 17.12.20192019-12-17

Autoren: Ennöckl Daniel, Raschauer Nicolas, Wessely Wolfgang


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 916

/Neuerscheinungen /Recht/Recht allgemein /Recht/Internationales Recht und Europarecht /Recht/Verfassungsrecht
PDF-Datenblatt
158,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Wichtigkeit und Dringlichkeit des Umweltschutzes stehen heute außer Diskussion. Infolge der rasanten Entwicklung ist das Umweltrecht zum einen von einer starken materiengesetzlichen Zersplitterung, zum anderen durch eine extrem hohe Dynamik in Rechtssetzung und Rechtsprechung gekennzeichnet. Das Rechtsgebiet wächst stetig weiter, die Verflechtung unions-, völkerrechtlicher sowie nationaler Bestimmungen nimmt kontinuierlich zu. Vor diesem Hintergrund unternimmt das vorliegende Werk den Versuch einer umfassenden Darstellung des österreichischen und europäischen Umwelt(schutz)rechts und soll damit den Zugang zu dieser bedeutsamen und komplexen Querschnittsmaterie erleichtern. Gegenüber der Vorauflage wurden neue Beiträge zur Aarhus-Konvention, zum Standort-EntwicklungsG, zum Klimaschutzrecht sowie zum Anlagenrecht der Industrieemissionsrichtlinie aufgenommen.

Biografische Anmerkung

Dr. Daniel Ennöckl, LL.M. ist assoziierter Professor am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien und Leiter der Forschungsstelle Umweltrecht der Universität Wien.

Dr. Nicolas Raschauer ist Prorektor für Forschung und Transfer und Inhaber des Propter Homines Lehrstuhls für Bank- und Finanzmarktrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein.

Dr. Wolfgang Wessely, LL.M. ist Privatdozent am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien und Senatsvorsitzender am Landesverwaltungsgericht Niederösterreich.