Mustersammlung zum GmbH-Recht / Mustersammlung zum GmbH-Recht, Band I - Gründung, Gesellschaftsverträge

Vertragsmuster und Eingaben

ISBN: 978-3-7007-5960-7

Auflage: 2. aktualisierte und erweiterte Auflage, Stand: Mai 2015

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.01.20162016-01-27

Autoren: Koch Horst, Fritz Christian, Wildmoser Gerhard

Reihe: Fachbuch


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 1016

/Recht/Recht allgemein /Recht/Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
Cover speichern
185,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Mustersammlung zum GmbH-Recht bietet Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberatern, Unternehmensjuristen und allen an der GmbH Interessierten praxistaugliche Vorlagen für ihre tägliche Arbeit. Durch die Vielzahl der Formulierungsvorschläge ist eine bestmögliche individuelle Gestaltung der Verträge und sonstigen Muster zeitsparend möglich. Das Werk besticht durch seinen
Umfang und behandelt alle Vorgänge im Leben einer GmbH.
Im ersten Band werden sowohl die Errichtung als auch die Gestaltung des Gesellschaftsvertrages
einer GmbH (& Co KG) umfassend dargestellt. 44 Gesellschaftsverträge, 6 Treuhandvereinbarungen,über 650 (!) Textbausteine für Gesellschaftsverträge, 12 Firmenbuchanmeldungen sowie 30 sonstige Arbeitsbehelfe bieten eine bisher nicht bekannte Gestaltungsvielfalt für die tägliche Arbeit aller Angehörigen der rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe und stehen auch als Download zur Verfügung.
Die vorliegende zweite Auflage wurde aktualisiert und wesentlich erweitert (50 % mehr Vertragsmuster, umfassender Fragenkatalog für die Beratung von Mandanten, etc). Neue Wege wurden auch im Hinblick auf eine deutlich verbesserte Benutzerfreundlichkeit des Werkes – etwa durch ein Stichwortregister mit rund 1600 Suchbegriffen – beschritten.

Biografische Anmerkung

Prof. Christian Fritz, LL.M, LL.M, MBA, MLS, ist Partner der Kanzlei Fritz & Schauer in Innsbruck,
allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, eingetragener Mediator sowie
Verfasser von über 50 Fachbüchern zum Gesellschafts- und Unternehmensrecht. Christian Fritz
lehrt Gesellschaftsrecht an der Donau-Universität Krems sowie an mehreren Fachhochschulen.
Dr. Gerhard Wildmoser, Seniorpartner der renommierten Wirtschaftskanzlei Wildmoser/Koch &
Partner, Studium in Wien, Rechtsanwalt in Linz, Honorarkonsul der Republik Portugal, Tätigkeitsschwerpunkte Bank- und Finanzrecht, Gesellschaftsrecht, Umgründungen, Mergers & Acquisitions,Kapitalmarktrecht und Übernahmerecht, Stiftungsrecht, Mandate in Aufsichtsräten und Stiftungen sowie in nationalen wie internationalen Organisationen.
Dr. Horst Koch, seit Februar 2015 em. Seniorpartner der renommierten Wirtschaftskanzlei Wildmoser/Koch & Partner. Beruflicher Werdegang: Studium in Innsbruck, Ausbildung in der Justiz,
ab 1965 Richter, 1970 Assistent der Geschäftsführung in der OÖ Industriellenvereinigung; 1975
Rechtsanwalt in Partnerschaft mit Dr. Wildmoser. Tätigkeitsschwerpunkte Gesellschafts- und
Stiftungsrecht, öffentliches Recht (Gewerbe, Bau, Wasser), forensische Tätigkeit, Mandate in Aufsichtsräten und Stiftungen.

Zugehörige Bücher