Personenbetreuung als selbständige Tätigkeit?

ISBN: 978-3-99046-348-2

Verlag: ÖGB Verlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.02.20182018-02-12

Autoren: Kaltenegger Miriam Nina

Reihe: Beiträge zu besonderen Problemen des Arbeitsrechts


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 144

/Fachliteratur
PDF-Datenblatt
29,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Buch untersucht die Ausgestaltung des Gewerbes Personenbetreuung, finanzielle Förderungsmöglichkeiten sowie den Aufbau eines Betreuungs(werk)vertrages im Kontext älterer bzw. betagter pflegebedürftiger Menschen. Die Autorin analysiert anhand der von Lehre und Judikatur entwickelten Kriterien des Arbeitnehmerbegriffs, ob eine selbständige Ausübung der Personenbetreuung auf Basis der tatsächlichen Ausgestaltung möglich ist sowie, welche rechtlichen Konsequenzen die allfällige Qualifikation als Scheinselbständigkeit für die Personenbetreuerin/für den Personenbetreuer und für die pflegebedürftige Person als Arbeitgeber/Arbeitgeberin hat. Abschließend werden die Vor- und Nachteile eines alternativen Personenbetreuungsmodells erläutert.