Prüfungskompetenzen

Symposium 2018

ISBN: 978-3-214-03359-0

Herausgeber: Österreichischer Städtebund

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.03.20192019-03-11


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 68

/Neuerscheinungen /Fachliteratur
PDF-Datenblatt
18,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Thema des Wiener Symposiums der städtischen Kontrolleinrichtungen waren 2018 die „Prüfungskompetenzen“. Dieser Band versammelt die aufbereiteten und überarbeiteten Vorträge zu den Themen: ● Aufgaben und Schranken der Gebarungskontrolle ● Prüfungskunden – Kontrolllücken der öffentlichen Finanzkontrolle ● Projektkontrolle – Chancen und Risiken einer projektbegleitenden Prüftätigkeit ● Ausgestaltung und Mehrwert der Gemeindeprüfungen durch die Landesrechnungshöfe ● Was Prüfer dürfen … – Über Kompetenz und Konsequenz in der kommunalen Prüfarbeit

Biografische Anmerkung

Hrsg. vom Österreichischen Städtebund.

Die Autoren: Markus Böheimer, Harald Eberhard, Edith Goldeband, Jürgen Kasper, Hannes Liposchek.