Rechtsnormen des StGB suchen, verstehen Rechtsnormen des StGB suchen, verstehen und auslegen

Eine Anleitung für die ersten Schritte im Strafrecht

ISBN: 978-3-7083-0860-9

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 01.10.2012

Autoren: Lagodny Otto


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 203

32,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Buch will auf einem für Studienanfänger verständlichen Niveau vermitteln, wie man Strafrechtsnormen sucht, versteht und auslegt. Die 2. Auflage aktualisiert und pointiert diesen Ansatz, der vermitteln soll, dass es im Jus-Studium auf den Erwerb von Begründungskompetenz ankommt. Viele Studierende lernen aber losgelöst vom Gesetzestext und sind dann bei Klausurbesprechungen bzw. bei Diplomprüfungen überrascht, dass das meiste „im Gesetz steht“. Es fehlt oft schon die Fähigkeit, das StGB und seine Normen zu lesen. Das Erstaunen über den Inhalt des Gesetzes ist dann groß. Diesen Mängeln will das Buch abhelfen. Es zeigt auf, wie man sich z. B. über die grobe und feiner werdende Strukturierung von größeren Textteilen sinnvoll, systematisch und schnell weiterhelfen kann. Gleichzeitig wird damit der Grundstein gelegt für effektives praktisches Arbeiten z. B. mit unbekannten Normen, oder an umfangreichen Akten.

Biografische Anmerkung

Univ.-Prof. Dr. Otto Lagodny lehrt seit 1999 an der Universität Salzburg als Universitätsprofessor österreichisches und internationales Strafrecht und Strafprozessrecht sowie Strafrechtsvergleichung.