Facebook Pixel

Sozialpolitik und Zukunftssicherheit

Läuft die Zeit ab? - Generationenverantwortung in Europa (Tagungsbericht Denkwerkstatt St. Lambrecht 2017), Struktur - Strukturbrüche - Leben in Veränderung (Tagungsbericht Denkwerkstatt St. Lambrecht
ISBN:
978-3-7083-1267-5
Verlag:
NWV im Verlag Österreich GmbH
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
12.02.2019
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
157
Ladenpreis
44,80EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Der Band enthält wichtige Beiträge der Tagungen der Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge - Denkwerkstatt St. Lambrecht aus den Jahren 2017 und 2018. Sie befassen sich Problemen gesellschaftlicher Veränderungen, die Auswirkungen auf die Altersvorsorge haben: Einzelne Tendenzen - etwa in den Bereichen des Wohnens, der Logik der Finanzierung - aber auch grundlegende Fragen, wie strukturelle Brüche in Individualbiographien und der Gesamtgesellschaft bewältigt werden können, werden unter verschiedenen Blickwinkeln dargestellt. Die Autoren sind namhafte Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen, die sich übergreifend mit Fragen des gesellschaftlichen Alterns und seinen Konsequenzen befassen. Das Ziel der Tagungen und der Beiträge ist es, Denkanstöße zu vermitteln, um fachübergreifend Reflexion anzuregen.
Biografische Anmerkung
Herausgeber*innen: Johannes M. Martinek, Wolfgang Mazal, Ewald Wetscherek Autor*innen: Bischof em. Dr. hc. Maximilian Aichern, OSB Mitglied des Benediktinerkonventes St. Lambrecht, Altabt, em. Diözesan-bischof von Linz und Sozialreferent der Österreichischen Bischofskonferenz. Dr. Ednan Aslan, M.A. Univ.-Prof. Dr., Professur für islamische Religionspädagogik, Institut für Bildungswissenschaft, Universität Wien. Dipl.-Ing. Tarafa Baghajati Obmann der Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen; Kulturreferent der Islamischen Religionsgemeinde Wien; Co-Vorsitzender der Plattform Christen & Muslime; Member of ENAR's Advisory Council of Eminent Experts, ENAR - European Network against Racism; Adviser of the Board "Platform for Intercultural Europe PIE"; Vorstandsmitglied von EMISCO European Muslim Initiative for Social Cohesion; Stellvertretender Obmann des Wiener Islamisches Institut für Erwachsenenbildung - WIIEB. Mag. pharm. Dr. med. Dr. theol. Matthias Beck Univ.-Prof. Mag. pharm. Dr. med. Dr. theol., Forschungsschwerpunkt Medizinethik, Institut für Moraltheologie, Universität Wien. VD Mag. Christian Böhm Obmann-Stellv. des FV der Pensionskassen, WKO; Vorstandsvorsitzender, APK Pensionskasse AG. Dr. Gustav Dressler Vorstand, 3 Banken-Generali Investment Gesellschaft m.b.H. Dr. Bernhard Felderer Präsident des Fiskalrats der Republik Österreich a.D., Senior Fellow am Economica Institut für Wirtschaftsforschung in WienUniv.-Prof. Präsident des österreichischen Fiskalrates, Senior Fellow am Economica Institut für Wirtschaftsforschung in Wien. Harry Gattera Zukunftsforscher, Zukunftsinstitut Österreich GmbH. Dr. Christine Geserick Sie ist Soziologin und Senior Scientist am Österreichischen Institut für Familienforschung an der Universität Wien. Univ.-Prof. Dr. Martin Kocher Direktor, IHS - Institut für Höhere Studien. Dr. Adam Lessing Fidelity Worldwide Investment, Head of Austria and Eastern Europe. Dr. Konrad Paul Liessmann Professor für Methoden der Vermittlung von Philosophie und Ethik an der Universität Wien. Dr. Johannes M. Martinek Präsident, Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge - Denkwerkstatt St. Lambrecht; Verleger.Prof. Präsident, Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge - Denkwerkstatt St. Lambrecht; Verleger. Dr. Wolfgang Mazal Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien; Österreichisches Institut für Familienforschung an der Universität Wien; Wissenschaftlicher Leiter der Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge.Univ.-Prof. Institut für Arbeits- und Sozialrecht, Universität Wien, Wissenschaftlicher Leiter der Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge - Denkwerkstatt St. Lambrecht, Österreichisches Institut für Familienforschung an der Universität Wien, Leiter des Österreichischen Instituts für Familienforschung an der Universität Wien und Vizepräsident der AQ Austria. Mag. Doris Palz Geschäftsführerin, Great Place to Work.Geschäftsführerin Dr.-Karl-Kummer-Institut, Wien. GD Dipl.-Ing. Manfred Rapf Vorsitzender der Sektion Lebensversicherung des Verbandes der Versicherungsunternehmungen Österreichs (VVO); Vorstandsmitglied der Wiener Städtischen Versicherung. Mag. Alexander Rauner Bundessparte Gewerbe und Handwerk, WKÖ. Mag. P. Gerwig Romirer, OSB Prior, Benediktinerstift St. Lambrecht, SCHULE DES DASEINS. Mag. Martin Sardelic CEO, Valida Gruppe. Dr. Franz Schellhorn Leiter der Denkfabrik Agenda Austria. Dr. Fabian Stephany Economist, Denkfabrik Agenda Austria. GD Karl Timmel Vorstandsvorsitzender i.R.; VBV-Pensionskasse AG. Mag. Stefan Wallner Erste Group Bank AG, Head of Brand Management and Company Transformation. Peter Wesely Vere